Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Der wissenschaftlicher Mitarbeiter koordiniert die Arbeit der Kommission und stellt deren Zusammenarbeit mit anderen Kommissionen sowie die Verbindung zum Generalsekretariat der Schweizer Bischofskonferenz sicher.

Er promovierte in Philosophie sowie in Sozialwissenschaften und ist Ethikforscher, daneben übt er zahlreiche Lehrtätigkeiten aus. Als Spezialist der Geschichte des mittelalterlichen Denkens forscht er über die Freiheit, die menschliche Person und die Grundlagen der Ethik.